Krankensalbung

... ist bei schwerer Erkrankung das Sakrament, das stärkt und ermutigt; vor allem soll sie Hoffnung und Trost spenden in einer Lebensphase, die für kranke Menschen und ihre Umgebung schwierig ist. 

In vielen Gemeinden und manchen Kliniken wird die Krankensalbung auch in Gottesdiensten gefeiert, zu denen mehrere Kranke und ihre Familien zusammenkommen. 


Wenn Sie das Sakrament der Krankensalbung empfangen möchten, wenden Sie sich bitte an das Pfarramt in Cochem. Tel. 0 26 71 - 74 17. In dringenden Fällen werden Ihnen Kontaktpersonen auf dem Anrufbeantworter benannt.

mehr bei katholisch.de